Freitag, 1. März 2013

Mehr als 200 Seiten Abenteuerland



„Durch das Land der wilden Holl“ jetzt auch als Taschenbuch

keine Frage, das E-Book meines etwas anderen Reiseführers durch die nordosthessische Region um Werra, Meißner und Fulda ist gut angekommen bei den Lesern. Immer wieder – vor allem aus eben der Region, über die ich in meinem Buch berichte - kam aber die Frage, ob es das nicht auch in Papier gebe. Und da das Interesse am nordosthessischen Abenteuerland offensichtlich zu wachsen beginnt, habe ich mich zur Publikation des Buches „Durch das Land der wilden Holl“ auch als Taschenbuch entschlossen. Weitere Informationen hier

Rezension in der Nordhessen Rundschau

"Keine Frage, bei aller Sachinformation steckt meist auch eine gewisse Portion Romantik mit in den im lebendigen journalistischen Stil geschriebenen Aufsätzen. Etwa bei der Expedition zu den Trassen der verborgenen Eisenbahnen, den Seen, die die ehemaligen Braunkohle-Tagebaue überflutet haben oder den Wanderungen durch die Jahreszeiten. Alles in allem ein vielschichtiges Buch mit der einen oder anderen Überraschung . . . " Zur vollständigen Buchbesprechung

Keine Kommentare: